Andrea Fischer-Schulthess

Andrea Fischer Schulthess (*1969) schreibt, erzählt, liest, spielt und schreibt ihr Leben lang schon gern Geschichten von Märchen über Reportagen bis zu Blogs und Büchern.

Sie hat an der Universität Zürich Zoologie studiert und anschliessend die Ringier Journalistenschule absolviert. Seither arbeitet sie als freie Journalistin für diverse Medien, u.a. für den Mamablog des «Tages-Anzeigers». 2009 hat sie zusammen mit ihrem Mann Adrian Schulthess das Minitheater Hannibal gegründet.

Lebenslauf

Andrea Fischer Schulthess

+41  76 562 34 96
andrea@fischer-schulthess.ch

Geboren: 4.10.1969 in Zürich


Arbeit:

im März 2016 erschien ihr erster Roman «Motel Terminal» im Salis Verlag.

Zwei weitere Buchprojekte sind in Arbeit (ein neuer Roman und «Grimm», ein Künstler-/Märchenbuch mit Urs Fischer), diverse Theaterprojekte mit dem Minitheater Hannibal ebenfalls.

2015 Freie Mitarbeit bei diversen Medien

Begründerin und Gastgeberin des «Erstes Schweizer Märchenbattles» (Madame Phishères Salon)

Erzählerin in «Trampunzel», dem neuen Märchentram von VBZ und Orell Füssli (mit dem Minitheater Hannibal)

Seit 2013 Podcasterin für den Podclub der Migros Clubschule

Seit 2012 Autorin Mama-Blog für «Tagesanzeiger» online, freie Mitarbeit bei diversen Medien/Projekten (Migros Magazin, Medical Tribune Public, Blick, etc.)

Sprachliche Mitarbeit am Buch «Diagnose-Schock: Krebs» von Carmen Schürer, Jörg Kyburz, Sabine Lenz, Stefan Mamié, Susanne Fazekas-Stenz und Alfred Künzler. (Springer Berlin Heidelberg 2012)

Seit 2012 Freie Geschichtenerzählerin im Minitheater-Hannibal

2011 bis 2014 Redaktionsleitung Kinderzeitung flipflop der Stadt Zürich sowie andere Projekte in Zusammenarbeit mit der Kinderpartizipationsstelle Zürich Meg!phon

2008 – 2011 Kommunikation «Krebsliga Schweiz» / Redaktorin beim Krebsinformationsdienst der «Krebsliga Schweiz», (u.a. Broschüre «Mit Kinder über Krebs reden»)

2006-2007 Projektleitung und Realisation der Sonderhefte Krebs für «Gesundheit Sprechstunde»

«Food für Kids», ein Ratgeber der Stiftung Konsumentenschutz im hep ott Verlag (Konzept, Umsetzung, Illustration)

Redaktionelle und konzeptionelle Mitarbeit beim Ernährungsmagazin «FdH» von Ringier

Publireportagen Hirslanden Klinik

Mitarbeit Konzept Buchprojekt mit Doris Christinger und Peter Schröter (Paartherapeuten) mit dem Pendo Verlag

Campingreportage für «Annabelle» (Schweden)

2006 Publireportagen und Pressemappen für Siemens Audiologie Schweiz,

Sachbuch für Haupt Verlag Bern («Das ganz normale Familienchaos», September 2006), div. andere Textarbeiten für diverse Firmen

2002-2005 Kolumnistin und freie Mitarbeiterin bei «Wir Eltern»

Redaktorin der Bücherreihe von «Gesundheit Sprechstunde» von Dr. Samuel Stutz (5 Bücher: Abnehmen, Schlafstörungen, Wechseljahre, Leben mit Alzheimer, Liebe im Alter), medizinische Informationsposter und redaktionelle Arbeiten für das Magazin «Gesundheit Sprechstunde», Artikel, div. Pressearbeiten für Siemens Schweiz AG, Recognos, Schweizerische Rheumaliga, u.a.

ab 2000 Freie Journalistin für div. Medien (u.a. «Das Magazin», «Weltwoche», div. Websites, z.B. WWF, sowie für Sat.1 Schweiz.)

1999-2001 Freie Mitarbeiterin bei «Blick» (Betreuung, Ghostwriting Zinkernagel-Kolumne)

1996-2000 Zooführerin im Zoo Zürich

1998 Biologielehrerin an den Kantonsschulen Oerlikon (ZH), Hohe Promenade (ZH), Wetzikon

1996 Kinderinformationsarbeit im Tierpark Goldau 1994-1995, Kinderinformationsarbeit über Elefanten und Raubkatzen im Zoo Zürich (Konzept und Ausführung)

Figuren:

Seit 2010 Diverse Stücke und Auftritte mit Märchen in der Schweiz und in Deutschland (Theaterspektakel, Gute-Stube-Geschichten-Festival München, Science Fiction Festival München, VBZ Märchen-Tram, Landesmuseum, Theater Neumarkt, etc.)

2010 Gründung Minitheater Hannibal mit Adrian Schulthess, Première mit «Der Doktor mit den vielen Tieren» im Theater Stadelhofen, Zürich

Schulen:

2008-2010 CAS Figurenspiel bei Margrit Gysin an der ZhdK

2009 Weiterbildung «Kommunikation in Nonprofit-Organisationen» an der Universität Zürich

1999-2000 Ringier Journalistenschule, Praktika: «Tagesanzeiger» Wissen, «Blick», «Weltwoche», «Facts», «Sat 1», «Tagesanzeiger» Lokales, «Das Magazin»

1995-1996 Diplomarbeit am Niederländischen Institut für Meeresforschung auf Texel NL, Thema: «Sensorische Aspekte der Nahrungssuche von Calidris canutus»

1990-1996 Biologiestudium an der Universität Zürich (Hauptfach Zoologie)

1989 Matura an der Kantonsschule Dübendorf

1985-1986 Austauschjahr in South-Carolina, USA

Sprachkenntnisse:

D: Muttersprache

E: sehr gute Kenntnisse in Wort und Schrift

F: gute Kenntnisse in Wort und Schrift

NL: Kenntnisse in Wort

I: Überlebenstauglich in Wort

Privat:

Zwei Kinder (*2001/*2003), ein Mann

Referenzen:

Michael Marti, Stellvertretender Chefredaktor Tagesanzeiger Newsnet, +41  79 692 21 92

Daniel Schifflere, Leiter Ressort «besser leben», Migros Magazin, +41  79 422 44 62

André Gstettenhofer, Verleger, Salis Verlag, +41  79 592 84 97

Theo Uhlir, Chefredaktor Medical Tribune Public, +41  79 222 28 24

Links

Mamablog – wo Andrea regelmässig über Abenteuer aus dem Familienleben berichtet.
Minitheater Hannibal – Geschichten, Märchen und Unsinn
Martina Schütze – Schauspielerin und Autorin eines wunderbaren Bilderbuchs. Berührend und schön.
Adrian Weyermann – mit Charme und dem Ohr für den musikalischen Höhepunkt.
DJ Wedding – der Name ist Programm. Noch nicht genug gefeiert? Junus Celebi ist der Mann der durchgetanzten Nächte.
Tom Reed – zeichnet, schreibt und liest seine eigenen Bilderbücher. British brillance.
Göb Göb – das einzige Ensemblemitglied des Minitheater Hannibal mit unbefristetem Vertrag.
Klapperlapapp Märchen- und Geschichtenfestival – in diesem Jahr neu belebt. Geschichten in verschiedenen Wäldern der Schweiz